Das Risiko
ist nicht das
Problem

Kreativ. Einfach. Flexibel.

Die Hübener Versicherung bietet klassischen Versicherungsschutz gegen die bekannten Versicherungsgefahren Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser und Sturm. Sie unterscheidet sich jedoch in der Art der Risiken die sie zeichnet. Hier werden exponierte Risikogruppen gesucht, bei denen der Versicherungsmarkt kein oder nur ein sehr eingeschränktes Angebot macht. Dazu gehören unter anderem Diskotheken, Asylantenheime, Recyclingbetriebe, Pfandhäuser, Feuerwerkshandel u.v.m.

Andererseits interessiert sie sich aber auch für ungewöhnliche Risiken die bei anderen Versicherern „durch’s Raster” fallen. Beispiele gibt es genug: Oktoberfestzelte, KFZ-Pfandhäuser, mobile Reptilienzoos, Briefmarkensammlungen, haushohe Gartenmöbel oder Riesenräder. Sie haben weitere? Dann sollten wir miteinander reden.

Hübener – Risikoträger für exponierte und ungewöhnliche Risiken

Disko, Club, Bar

Leerstand

Recycling

Asylunterkunft

Schausteller

Feuerwerk

Reifenlager

Insolvenzverwalter

Weitere versicherbare Risiken

Die Gesellschaft ist prinzipiell an allen Risiken interessiert, die bei anderen Versicherern eher schwer zu platzieren sind. Dazu gehören u.a.:

  • Einzelhandel (ohne und mit Einbruchmeldeanlage – einschließlich nicht VdS-anerkannter Anlagen)
  • Feuerwerkshandel und -großhandel (nicht jedoch Betriebshaftpflicht)
  • Kioske, Imbisse, Imbisswagen (nicht jedoch Fahrzeug-Haftpflicht und -Kasko)
  • Moscheen
  • Pfandhäuser (auch KFZ)
  • Schausteller
  • Spielhallen
  • Synagogen
  • Weihnachtsmärkte
  • Zoos, Tiergärten u.ä.
  • Sonstige ungewöhnliche Sachversicherungsrisiken

Grundsätzlich sind wir aber auch für jedes andere versicherbare (und insbesondere ungewöhnliche) Risiko offen.

Fragen Sie uns einfach.